Willkommen auf Schloss Sommersdorf!

Das Schloss
Bergfried und Burggraben – Schloss Sommersdorf in Franken scheint einem Märchen entsprungen zu sein. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

Geographie
Machen Sie Urlaub an der Romantischen Straße und der Burgenstraße – Schloss Sommersdorf ist der ideale Ausgangspunkt für viele Sehenswürdigkeiten!
Die bekannten, mittelalterlichen Städte Nürnberg, Rothenburg und Dinkelsbühl sowie auch kleinere, nicht minder reizvolle historische Ortschaften wie Ornbau, Merkendorf und vor allem Wolframseschenbach sind in erreichbarer Nähe und laden zum Erkunden ein.

Sport
Zum Wandern und Radfahren eignet sich das nahegelegene Seengebiet und der Hesselberg, von dem man eine herrliche Aussicht auf die umgebende Landschaft hat.
Golfplätze befinden sich in Lichtenau, Dinkelsbühl, Rothenburg und Colmberg

Kinder
Auch für die Unterhaltung für Kinder gibt es in der Nähe Freizeitparks, Kletterparks und Wassersportmöglichkeiten.

Gastronomie
Zahlreiche Landgasthäuser mit Biergärten z. Teil mit Brauereien bieten fränkische Spezialitäten zu erschwinglichen Preisen an.

Kultur
Im Rahmen des Fränkischen Sommers finden in der näheren Umgebung vielfältige Konzerte statt.
Die alle zwei Jahre stattfindende Bachwoche in Ansbach glänzt durch hochwertige musikalische Aufführungen im markgräflichen Schloss, in Kirchen sowie in der Orangerie mit Hofgarten.

Erleben Sie den Zauber von Schloss Sommersdorf!

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Ihre Gastgeber

Eigentümer von Schloss Sommersdorf, Dr. Manfred Freiherr und Lilo Freifrau von Crailsheim

Die Familie von Crailsheim ist seit dem Jahr 1550 Eigentümer des Schlosses Sommersdorf. Heute leben Dr. Manfred Freiherr und Lilo Freifrau von Crailsheim auf Schloss Sommersdorf. Ab 1990 wurden Teile des Schlosses zu Ferienwohnungen umgebaut.